Krabat: Roman Taschenbuch – 1. April 2008 Otfried Preußler dtv Verlagsgesellschaft 3423252812 Europa / Mitteleuropa

8 KUNDENBEWERTUNGEN
€6.26
Garantierte Lieferung in 24 Stunden!

Pressestimmen

»Ein Buch, das nicht altert, das nichts von seiner Faszination verloren hat, spannend zu lesen für Jugendliche und Erwachsene.«
Katholische Sonntagszeitung 16.09.2007
»Das Buch über Freundschaft und Liebe ist für Schüler ein Gewinn und für Erwachsene ein Lesegenuss.«
Elvira Lauscher, suite101.de 25.10.2008

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Otfried Preußler wurde 1923 in Reichenberg in Böhmen geboren. Seine Kinderbücher, besonders ›Der Räuber Hotzenplotz‹, ›Der kleine Wassermann‹ und ›Die kleine Hexe‹, sind weltbekannt. Für die meisterhafte Erzählung ›Krabat‹ erhielt der Autor den Deutschen Jugendliteraturpreis und mehrere internationale Auszeichnungen. Für sein literarisches Gesamtwerk wurde ihm der Große Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Volkach, zuerkannt. 1990 erhielt Otfried Preußler den Eichendorff-Literaturpreis; im gleichen Jahr wurde ihm die Verdienstmedaille Pro Meritis verliehen. In Würdigung seiner literarischen Verdienste ist Otfried Preußler im Juni 1991 vom Bundespräsident der Republik Österreich zum Professor ernannt worden. Viele seiner Titel standen in der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis. 2013 ist Preußler in Prien in Oberbayern gestorben.

KUNDENBEWERTUNGEN(8)

Bewertung schreiben
K
22. Juni 2017
Ich habe das Buch eigentlich nur gekauft, weil es als Lektu00fcre in der Schule des Kindes benu00f6tigt wurde. Bei den Schu00fclern war die Meinung eher gemischt. Da ich den Film bereits kannte, wollte ich das Buch anschlieu00dfend aber ebenfalls lesen, habe das gemacht und war fasziniert. Oberflu00e4chlich betrachtet eine spannende Geschichte u00fcber schwarze Magie ist es bei genauerer Betrachtung eine sehr vielschichtige Erzu00e4hlung. Es handelt sich hier keineswegs
Ghostwriter
18. November 2013
... und dann, nach 15 Jahren, habe ich dieses erstklassige Buch noch einmal in die Hu00e4nde bekommen und es ein zweites Mal
IrisF
22. Februar 2013
Eine Autorenlesung, wie ich sie mir schu00f6ner nicht hu00e4tte wu00fcnschen ku00f6nnen. Als ob Opa mir vom Krabat erzu00e4hlt ;-). Ich mag die Stimme sehr und auch, dass sie manchmal einen Satz offen schwingen lu00e4sst, so dass man mehr dahinter erahnen ku00f6nnte.

Es ist geku00fcrzt und das steht nirgends auf der CD! Deswegen gibt es nur vier Punkte.

Fu00fcr Krabatliebhaber lohnt es sich trotzdem, denn es ist wirklich so meisterlich geku00fcrzt, dass ich mich schlieu00dflich mit dem Buch daneben gesetzt habe, um zu sehen, wo etwas fehlt. Wer ein biu00dfchen mitdenkt und weiu00df, dass sich in einer schwarzen Mu00fchle nicht alles von selbst erklu00e4rt und manches unheilschwanger im Verborgenen bleibt, wird auch ohne das Buch zu kennen keine Verstu00e4ndnisschwierigkeiten haben. Fu00fcr alle, die das Buch kennen, ist es faszinierend zu sehen, wie durch Auslassungen, z.B. der u00dcbungen zwischen Krabat und Juro aus einem Buch u00fcber Macht und Freiheit als Gegenpole ein Buch von Schwarzer Magie und Liebe wird.
Snorkfr\u00e4ulein
18. M\u00e4rz 2013
Ich habe Krabat erst dieses Jahr gelesen, der Himmel mag wissen, warum es mir in Jugendjahren
Dora
9. Juni 2016
Es ist an sich sehr schu00f6n, den Roman vom Autor selbst vorgelesen zu bekommen. Leider wurden meines Erachtens ganz wichtige Kapitel einfach weggelassen. Es ist verwunderlich, dass der Autor sich darauf eingelassen hat.
Fazit: Diesen auch heute noch wunderbaren Roman sollte jeder selbst lesen.
Thomas Alpha
20. Januar 2013
Das Buch von Ottfried Preussler hatten wir fu00fcr den letzten Urlaub auf den Kindl geladen und war unsere Ferienlektu00fcre. Unser Sohn, 10 Jahre alt, fand das Buch superspannend, obwohl man sagen muu00df, dass das stellenweise schon harte Kost ist, weil das Buch doch schon eine du00fcstere Stimmung beschreibt, auch wenn es am Ende gut ausgeht. Aber zwischendrin mu00fcssen auch welche sterben, die nicht wie im klassischen Mu00e4rchen oder Kinderbuch zu den Bu00f6sen gehu00f6ren. Aber gerade das macht das Buch besonders wertvoll. Es beschreibt eine eigene Welt von Zauberei und Magie.
Mynona
16. Januar 2011
Dr. Zett
26. April 2017
Geschichte ist spannend, Stimme des Vorlesers ist bu00e4rig - zu Anfang vielleicht ein bisschen sperrig, nimmt einen aber nach kurzer Zeit gefangen und mit in die du00fcstere Geschichte.



Empfehlen Sie Produkte